GFS

DEXCON Türwächter

- Zur Überwachung von Aus - und Notausgängen
Artikel-Nr.
010095020
VE = 1 Stück

Produktinformationen

BeschreibungMehr anzeigenWeniger anzeigen
Produkteigenschaften:

 
Der GfS DEXCON dient zur Überwachung von Türen und Fenstern im Bereich
von Flucht- und Rettungswegen. Sobald diese geöffnet werden, ertönt ein
akustisches Signal, welches entweder autorisiert mit dem Geräteschlüssel
quittiert werden kann oder selbsttätig nach vorab eingestellter Wahlzeit
(3 Minuten oder 30 Sekunden) erlischt. Werkseitig ist die Lautstärke des
Alarmgebers auf 95 dB/1 m eingestellt; sie kann jedoch auf ca. 75 dB/1 m
gedrosselt werden.


Die Vorteile im Überblick
 
  • Einfache Montage an diversen Türen
  • Voralarm unterbindet Missbrauch
  • Alarmabschaltung über den Geräteschlüssel
  • Batteriebetrieben inkl. Batterieüberwachung
  • keine Kabel nötig
  • Optische und akustische Hemmschwelle
  • Funkweiterleitung optional
  • Perfekt für das Nachrüstgeschäft

Maße / Material:
 
  • Rotes Kunststoffgehäuse (Dm: 20 cm, T: 6 cm)

Gerätefunktionen:
 
  • pot.-freien Wechsler mit Fremdeinspeisungsklemme
  • automatische Alarmabschaltung nach 3 min.
  • Hotelmodus: Alarmabschaltung nach 30 s
  • Tür-zu-lange-auf-Alarm
  • Dauerfreigabe
  • verzögerter oder stummer Alarm
  • 2 Lautstärken: 75 oder 95 dB/1m

Lieferumfang:
 
  • 1x GfS DEXCON
  • 1x Reedkontakt mit 2 m Kabel
  • 1x 9 V-Batterie
  • 1x Schlüsselschalter mit 2 Schlüsseln
  • 1x Aufkleber „STOP“
  • Batterieüberwachung
  • Befestigungsmaterial
Zubehör