BKS

SV-Panikschloss C 2170 55mm

- Mit Schließzwangfunktion C, - Bandseite entgegen Gefahrenseite (auswärts), - nach EN 179 und EN 1125 zugelassen
Artikel-Nr.
022170055
VE = 1 Stück

Produktinformationen

BeschreibungMehr anzeigenWeniger anzeigen
Produktbeschreibung:

Achtung: Artikel besteht aus einem Set
 
  • BKSremote BTC
  • BKS Funk-EK-Schloss

Mit BKS-Funkbatte­rie­schlös­sern binden Sie ein- oder zwei­flüge­lige Flucht-, Brand- und Rauch­schutz­türen an ein Zutrittskontroll­- oder Gebäudema­nage­ment­system an – ohne zu­sätz­liche Ver­drah­tung auch für Türen im Bestand. Diese selbst­ver­riegelnden Schlösser besitzen eine inte­grierte Fallen- und Schließbart­überwa­chung. Beim elek­trisch kup­pelbaren Panik­schloss (Schließ­zwang­funktion C) wird der Außen­drücker nach Funk­an­steue­rung batte­rie­be­trieben zuge­schaltet.

BKSremote BTC:

Batteriebetriebene Türcodesteuerung
Freigabe und Zutritt per Tastendruck

Mit der BKSremote BTC erfolgt die Freigabe einer Tür ohne Schlüssel via Berechtigungs-code und Tastatur. Eine individuelle Zutrittsberechtigung für Personen oder Gruppen legt fest, wer welchen Raum betreten darf. Die Ansteuerung und Freigabe der Verschlussele-mente Funk-EK-Schloss oder Funk-EK-Zylinder erfolgt per Funksignal. Eine Datenübertra-gung durch bidirektionalen, manipulationsgeschützten Funk mit AES-Verschlüsselung ge-währleistet maximale Sicherheit.

Dank einfacher Bedienung, Konfiguration und Inbetriebnahme ist das System für jeden leicht zu handhaben. Die Türcodesteuerung ist batteriebetrieben und wird als Aufputzvariante di-rekt auf der Wand neben der Tür verschraubt. Sie ist wetterfest und spritzwassergeschützt und daher auch für den Einsatz im Außenbereich geeignet.

Besonderheiten:
 
  • Zutrittsorganisation für eine Einzeltür
  • Geeignet für Innen- und Außentüren
  • Die Ansteuerung der elektrisch kuppelbaren Freigabeelemente Funk-EK-Schloss und -Zylinder erfolgt kabellos durch die batteriebetriebene Türcodesteuerung BKSremote BTC
  • Sichere Übertragung durch bidirektionalen, manipulationsgeschützten Funk mit AES-Verschlüsselung
  • Einfache Bedienung, Konfiguration und Inbetriebnahme – kein zusätzliches Pro-grammiergerät erforderlich

BKS Funk-EK-Schloss:

Elektrisch kuppelbares Funkschloss

Sicherer Zutritt ohne Verkabeln

Das elektrisch kuppelbare Funkschloss ist eine eigenständige Innovation, die nicht nur mit ausgefeilter Technik, sondern auch in einzelnen Bereichen durch Design und Wirtschaftlich-keit überzeugt.

Das Schloss kombiniert die Vorteile eines selbstverriegelnden Panikschlosses mit einer drahtlosen Ansteuerung des Außendrückers an Holz- und Stahltüren. Die Ansteuerung des Schlosses erfolgt per Funk, mittels BKSremote BTC und ermöglicht die Festlegung einer individuellen Zutrittsberechtigung. Nach Signalübertragung und erteilter Freigabe wird der Außendrücker eingekuppelt und die Tür kann begangen werden.

Das Funk-EK-Schloss besitzt die DIN-Schlosskastenabmessungen und ist gemäß DIN 4102 und EN 1634 für Feuer- und Rauchschutztüren zugelassen. Bereits bestehende Schlösser in Feuer- und Brandschutztüren können somit nachträglich gegen das Funk-EK-Schloss aus-getauscht werden, ohne dass ein Zulassungsverlust entsteht.

Besonderheiten:
 
  • Reduzierter Montageaufwand: Verkabelung und Kabelübergänge werden nicht be-nötigt
  • Hohe mechanische Sicherheit ergänzt durch elektronische Freigabemöglichkeiten
  • Der mechanische Zutritt über den Zylinder bleibt erhalten
  • Einfacher Austausch: DIN-Schlosskastenabmessung und FH-Zulassung
  • Zertifiziertes Schloss nach EN 179 / EN 1125
  • Die Schlösser können in vorhandene Feuerschutztüren (Schlosstaschen) ohne Zu-lassungsverlust eingebaut werden
  • Selbstverriegelnd: Kein manuelles Abschließen der Tür mehr notwendig. Fallenrie-gel schließt automatisch auf 20 mm vor
  • Bestehende Beschläge bleiben erhalten

 
Technische Daten
BKSremote BTC Batteriebetriebene Türcodesteuerung:

 
Individueller Zugangscode:  999 verschiedene PIN-Codes programmierbar
Maximale Varianz: von 1 zu 100 Mio. durch bis zu 8-stelligen PIN-Code
Batterielebensdauer: bis zu 35.000 Codeeingaben oder 3 Jahre Standby
Batterietyp: ER 14250, 1/2AA 3,6V (Standardbatterie)
Schutzklasse: IP65
Abmessungen: 92 x 51 x 27 mm
Optionaler Netzteilbetrieb: 9 - 15 V DC
Hintergrundbeleuchtung: bei Betrieb mit optionalem Netzteil
Funkreichweite: bis zu 10 m
Variable Kupplungszeit: 1 - 99 Sekunden
Dauer-Auf / Dauer-Zu:  Umschaltung (Togglemodus möglich)
Schutzsperre: nach mehrmaligen ungültigen Eingabeversuchen
Downloads
Merkmale
Ausführung
9 mm Nuss
Dornmaß in mm
55
Entfernung in mm
72
Stulpbreite in mm
24
Stulphöhe in mm
3 mm flach
Stulplänge in mm
235